Neues Konzertprogramm „Nachtmusik“

So klingt die Nacht – geträumt, schwärmerisch, romantisch, geheimnisvoll…
In Werken von Humperdinck, Mozart, Bozza und Debussy werden Träume wahr und die Nacht lebendig. Am Ende tanzen sogar die Puppen.
Als besonderen Programmhöhepunkt nehmen wir Sie mit auf eine musikalische Reise ins nächtliche Treiben einer Spielzeugschachtel.
Es wird dunkel im Puppenland. Die Puppen erwachen zum Leben….
Pentanemos lässt die Spielzeugschachtel in Sprache und Musik lebendig werden.
La boite a joujoux (Die Spielzeugschachtel) ist ein musikalisches Märchen von Claude Debussy. Der Komponist hat die Geschichte sehr bildlich und tonmalerisch umgesetzt. Der französische Orginialtext wurde eigens für unser Quintett von dem preisgekrönten Schweizer Autor Charles Lewinsky in Reimform adaptiert.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.